Archiv der Kategorie: Allgemein

Altes wiederentdeckt

Gerade bin ich dabei mein altes Blog thelogger.de aufzuräumen um es DSGVO konform zu machen. Dabei findet man inden Blogposts die man früher geschrieben hat, so manches interessantes. damals hat man noch andere verlinkt, ja verlinkt. Das verlinken auf Blogs ist ja in den letzten Jahren etwas aus der Mode gekommen. Finde ich ziemlich schade, doch hat viel die immer schärfer werdende Gesetzgebung wahrscheinlich abgeschreckt, denke ich. Doch ich schweife ab. Ich bin über einen alten Blogartikel auf diesen Artikel gestossen. Damals waren wir schon auf dem besten Weg ein durchstrukturierter Überwachungsstaat zu werden. Es wurde damals wie heute mit der Angst der Menschen gespielt, damit die Menschen sich alles gefallen lassen und zu jeden Gesetz ja und amen sagen. Heute werden die Möglichkeiten der EU genutzt um Gesetzte die man national nicht direkt einführen möchte über die höhere Instanz der EU in die jeweiligen Länder einzubringen. Ich frage mich wo das mit dem Leistungsschutzrecht und dem Upload Filter hinführen soll. Es sind die perfekten Gesetzte um das Internet wie wir es jahrelang kannten zu zerstören. Wenn die DSGVO das perfekte Mittel ist um die Menschen zu verwirren und sogar dazu zu bringen ganze Webseiten, wir reden hier von einer Geschäftsseite, offline zu schalten. Dann ist es schon in Kombi mit anderen Gesetzten der Ring um sie zu knechten und zu beherrschen. Zitat Anfang „Ein Ring sie zu knechten, Ein Ring sie zu finden, Ein Ring sie ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.“ Zitat Ende. Nun möge jeder denken was er will. Ich denke wir leben in einer Zeit die nicht gut ist für die Menschheit. Schauen wir mal wie sie sich weiter entwickelt.

Der Weg zur Zensur

ist frei. Frau von der Leyen möchte noch in dieser Legislaturperiode die deutschen Internetprovider verpflichten, Filter einzubauen. Diese Filter sollen die Kinderpornografie von den deutschen Usern fernhalten.
Also schauen wir uns das mal an wie realistisch das wirklich ist.
Jeden nur einigermaßen mit dem Internet vertrauten User wird es möglich sein Proxys einzurichten und so sind die Filter schon wieder umgangen. Der das Ganze läuft nur noch verschlüsselt hab bzw. Peer to Peer. Die Filter sind eher der nächste Schritt die Möglichkeiten zu haben, zu filtern was den deutschen Politikern im Namen der Terrorbekämpfung nicht passt. jedenfalls ist es ohne Probs möglich so die öffentliche Meinung zu beeinflussen,indem Informationen unterschlagen werden.
Es ist auf jeden Fall nicht der richtige Weg das Transportmittel zu behindern, den dieses kann gewechselt werden und dann steht man wieder bei null. Also was soll das Ganze, möchte sich da jemand noch mal ins Rampenlicht bringen? Ach ja, beinah hätte ich es vergessen die Herrn Schäuble und Glos waren auch an dem Ganze beteiligt, Nachtigall ich höre dich trapsen.

Hi Leute,

als erstes gibt es erstmal Herrman den User.Herrmann den User. Und fall es euch interessiert ja ich hatte einen wunderbaren Jahresübergang, er war reich an Bildern aus dem vergangen Jahr und auch reich an Bildern aus dem kommenden Jahr. Irgendwann auf den Rückweg muß ich mir allerdings noch die rechte Rippe geprellt haben bzw. angebrochen haben, na morgen mal zum Arzt düsen, der wird sich auch freuen mich sobald wieder zusehen ;-). Ah ja was ich an Dingen mit rüber ins Jahr genommen habe ist das ich immer noch mit dem Spielzeug EEEPC von Asus liebäugel. So als Rechner den man wirklich immer dabei haben kann, einzig eins schreckt mich ab die 4 GB Speicher die das Gerät hat. Jedenfalls möchte ich sobald wie möglich damit mal rumspielen. So ich gehe jetzt an die Elbe frische Luft tanken.

Klar Positionen bezogen

oder wie man wischi waschi reden kann. Es ist auf Dauer ermüdend gerade um diese Uhrzeit am Morgen den Artikel zu lesen da Herr Jörg Tauss für mein Empfinden kein einiziges Mal eine klare Position bezieht, es ist wenn das dann das, und wenn das angesagt ist dann das. Wie schon gesagt wischi waschi könnte man auch sagen.