Archiv der Kategorie: Sicherheit

Klar Positionen bezogen

oder wie man wischi waschi reden kann. Es ist auf Dauer ermüdend gerade um diese Uhrzeit am Morgen den Artikel zu lesen da Herr Jörg Tauss für mein Empfinden kein einiziges Mal eine klare Position bezieht, es ist wenn das dann das, und wenn das angesagt ist dann das. Wie schon gesagt wischi waschi könnte man auch sagen.

Eine Initiative der Industrie wird begrüßt

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Peter Schaar begrüßte die Pläne der Industrie, allgemein gültige Datenschutzregeln zu entwickeln. „In der globalen Welt des Internets kommen wir ohne einheitliche Richtlinien und Gesetze nicht mehr aus. Dies gilt insbesondere für die Datenschutzbestimmungen“, erklärte Schaar. Weltweit gültige Standards seien ein kleiner Schritt auf dem Weg zu einheitlichen Datenschutzstandards.

Mehr hier

Das klingt

für mich danach, das der Polizeistaat eingeführt werden soll.

heise online – Schlagabtausch über Online-Überwachung im Bundestag: „Es dürfe aber keine Räume in der Gesellschaft geben, auf den die Sicherheitsbehörden keinen Zugriff haben, wiederholte die Kanzlerin ein von Unionspolitikern bereits vielfach im Dauerstreit um die Ausforschung ‚informationstechnischer Systeme‘ bemühtes Argument. „